Lass uns McDonald's ärgern

McDonald's UK hat vor ein paar Tagen einen grossartigen Spot lanciert. Warum ich mir wünsche, dass sie diesen bald auch in der Schweiz zeigen müssen...

Ist das nicht ein grossartiger Film?! Ich musste herzlich lachen, als ich ihn zum ersten mal gesehen habe und fühlte mich auch etwas ertappt. McDonald's nimmt die Speciality Coffee Szene in sehr witziger Weise auf die Schippe.

 

Gleichzeitig gibt mir der Film zu denken, denn McDonald's macht so einen Film nicht aus Spass. Sie haben ihn mit einer der führenden Werbeagenturen konzipiert und aufwändig umgesetzt - das kostet. Und das heisst auch, dass die Marketing-Abteilung einen dringenden Bedarf sah, sich hier zu positionieren. Die Marketing-Direktorin sagt: “McCafé is our challenger brand, taking the complicated, expensive and sometimes intimidating world of café culture and making coffee accessible to everyone." Das kann zwei Sachen heissen:

  • McCafé schafft es noch nicht, sich im Kaffeemarkt gegen die Speciality Coffee Szene durchzusetzen oder
  • McCafé möchte Marktführer werden im Marktsegment "accessible to everyone" (also schnell, einfach, günstig) und distanziert sich bewusst von der Speciality Szene, da sie keine Chance sehen, mitzuspielen. 

In jedem Fall ist es grosse Anerkennung für die Englische Kaffee Szene, dass sich McDonald's mit einem Werbefilm wehrt.

Kaffee-Szene in der Schweiz

Auf dem Schweizer Kanal von McDonalds finden wir leider nichts von dem Film, sondern McDonald's bewirbt bei uns überbackene Pommes Frites: 

Wir 'ärgern' also McDonald's noch zu wenig in der Schweiz. Noch muss man lange Wege gehen, wenn man in der Stadt einen richtig guten Kaffee trinken will - der Schweizer Spezialitätenkaffee-Markt hat noch grosses Potential! 


Ich hoffe, dass McDonald's Schweiz schon bald den Film auch in der Schweiz schalten muss. Denn das bedeutet, dass es auch die Schweizer Szene geschafft hat, Speciality Coffee ins öffentliche Bewusstsein zu bringen (und wir nicht mehr so weit gehen müssen für einen guten Kaffee ;-)

 

Packen wir's an!

 

Herzliche Grüsse

Ingo



Roast Rebels Gutschein Newsletter

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Daniel (Dienstag, 28 März 2017 12:33)

    Wahre Worte!

  • #2

    Sandro (Donnerstag, 30 März 2017 11:59)

    Jaja, über Speciality Coffee herziehen ist natürlich einfach. Dabei sollte McDonalds lieber mal schauen, dass sie endlich einen guten Kaffee machen.