Coffee Friday und Kaffee Schweizermeisterschaften

Am Freitag, 3. Februar wurden alle Kaffee-Liebhaber eingeladen zum Coffee Friday im Kaufleuten. Natürlich waren auch die Roast Rebels mit einem Heimrösterstand da. Gleichzeitig fanden die Schweizermeisterschaften in Barista und Latte Art statt. Unten findest Du die aktuellen Schweizer Meister und die nächsten Termine, an denen sie sich den Baristas aus aller Welt stellen müssen.

Bildquelle: Ivana Krešić

 

Im Clubsaal des Kaufleuten wurde für einmal nicht getanzt, sondern geröstet, gebrüht, Kaffee geschlürft und Aeropong gespielt. Mit Kafischmitte, Vertical Roasters, Kaffeemacher, Henauer, Boréal, Natcoffee, Black&Blaze, Adriano’s, Stoll, Rast, Amici, Interamerican, Olympia, ProTable, Vassalli LaCimbali, Volcafé Select, Franke, Rogalla DallaCorte, Brita, Delica, Kialoa, Sansibarcoffee und Selosoda waren Spezialitätenröster, Importeure und Kaffeemaschinenhersteller aus der ganzen Schweiz da und versorgten die zahlreichen Besucher mit feinen und frischen Kaffees. Und natürlich waren auch wir am Event mit einem Heimröster-Stand, an welchem die Besucher gleich live rösten und die Geräte testen konnten.

Von morgens um 10 Uhr bis abends um 20 Uhr strömten die Gäste ins und durchs Kaufleuten und natürlich waren die Heimröstmaschinen ein Blickfang. Viele sahen die Geräte zum ersten Mal und waren genau so überrascht wie wir, als wir erfahren haben, wie einfach es ist, guten Kaffee selber zu machen. Andere kannten die Röster bereits aus online Foren und kannten alle technischen Details der beiden Geräte. Etablierte Röster schauten gwundrig vorbei, wie es sich mit den "kleinen" Öfen röstet. Und dann waren noch unsere Kunden und Kontakte, die Heimröster-Community, die bei uns am Stand vorbei schauten, von ihren Erfahrungen berichteten und die wir einfach gerne immer wieder treffen. 

Wir haben den Tag sehr genossen und werden sicher bald wieder an einer Messe ausstellen - gleichzeitig ist die Stimmung, die Leute am Event und die grossartige Organisation des Anlasses schwer zu toppen. 

 

Herzliche Grüsse, Eure Roast Rebels

Nina & Ingo

Kaffee Schweizer Meister 2017

Finalistin Sylvia Vonlanthen, Bildquelle: Ivana Krešić

 

Gleichzeitig zum Coffee Friday fanden die Finals der Barista Schweizermeisterschaft sowie der Latte Art Schweizermeisterschaft statt. In der Barista Meisterschaft müssen die Teilnehmer innerhalb von 15 Minuten jeweils vier Espressi, vier Cappuccini und vier Signature Drinks (Eigenkreationen) zubereiten. Diese werden nach Geschmack, Aussehen, Technik und dem Gesamteindruck bewertet. Die Teilnehmer der Latte Art Meisterschaft müssen innert acht Minuten zwei Sets identische Caffè Latte oder Cappuccini mit einem aus Milch gegossenen Sujet zubereiten. Zusätzlich giessen sie je zwei Espressi Macchiato und zwei Eigenkreationen. Bei diesen darf zur Dekoration der Oberfläche auch noch anderes Werkzeug oder weitere Zutaten benutzt werden.

 

Barista Schweizer Meister 2017 ist:
André Eiermann aus Zollikofen

André Eiermann, Bildquelle: SCAE Schweiz

 

Latte Art Schweizer Meister 2017 ist:
Gijtipong (Gap) Thangsubutr aus Baden

Gijtipong Thangsubutr, Bildquelle: Adrian Huber für SCAE Schweiz

 

Die weiteren amtierenden Schweizer Meister wurden 2016 gekürt.

Amtierender Cup Tasting (Sensorik) Schweizer Meister ist:
Kevin Mohler aus Möhlin

Amtierender Coffee Brewing Schweizer Meister ist:
André Strittmatter aus Basel 

Amtierende Coffee in Good Spirits (Kaffee mit Schuss) Schweizer Meisterin ist:
Theresa Prüssen aus Basel

Amtierender Aeropress Schweizer Meister ist:
Felix Hohlmann aus Basel

Und übrigens: Amtierender Deutscher Meister in Cup Tasting ist sein Bruder:
Benjamin Hohlmann aus Basel

Weitere Termine und Meisterschaften

TERMINE SCHWEIZ

 

Samstag 18. März 2017:

Coffee in Good Spirits Schweizermeisterschaft in Bern

 

Samstag 13. und Sonntag 14. Mai 2017:

Coffee Brewing Schweizermeisterschaft in Lausanne

 

 

TERMINE INTERNATIONAL

 

13. bis 15. Juni 2017:

World of Coffee in Budapest. Unter anderem:

Latte Art Weltmeisterschaft mit Gap Thangsubutr

Cup Tasters Weltmeisterschaft mit Kevin Mohler und Benjamin Hohlmann

Coffee in Good Spirits Weltmeisterschaft Schweizer Meister tbd

Coffee Brewing Weltmeisterschaft Schweizer Meister tbd

 

9. bis 11. November 2017:

Barista Weltmeisterschaft in Seoul mit André Eiermann




Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sabrina S. (Donnerstag, 30 März 2017 12:01)

    Echt ein schöner Anlass. Es hat mich gefreut, Euch zu treffen. Ich habe jetzt schon ein paar Röstungen mit dem Gene gemacht und der Kaffee schmeckt himmlisch. Ich mag am liebsten den Castillo, Gregor den Robusta (natürlich ;-)